Dienstag, 13. März 2012

war das lecker!

seit einiger Zeit habe ich über eine Biokiste im Abo nachgedacht. Samstag morgen sind wir zum auserkohrenen BioLaden gefahren und ich hab mir mal so ein "GreenBag" zusammenstellen lassen. Zum Greenbag gibt es auch immer einige Rezepte dazu, das eine habe ich heute ausprobiert... Was soll ich sagen, ich fands klasse. Der Rest war nicht ganz so begeistert. Die Kinder haben sporadisch die Kartoffeln rausgepickt und mein Mann die Pilze aussortiert. Aber es hatte auch sein gutes... ich hatte mehr für mich ;-)

rahmiges Chinakohl Kratoffel Ragout.

1Chinakohl (geputz und in Streifen geschnitten)
Kartoffeln (gewürfelt ca 1cm)
1 Zwiebel (gewürfelt)
Steinpilze (geviertelt)
Creme Fraiche

Steinpilze vierteln und in Olivenöl anbraten, herausnehmen und zur Seite stellen.
Kartoffeln und Zwiebeln in der Pfanne (ich hatte eine Wokpfanne) anbraten bis sie Goldgelb sind. Chinakohl dazu und mit Brühe ablöschen ... gute 10 Minuten köcheln lassen bis die Kartoffeln gar sind.
Mit Salz, Pfeffer und Creme Fraiche abschmecken
fertig.


lg
michaela

Kommentare:

  1. Mhhh - ist ganz nach meinem Geschmack - sehr lecker! Aber meinem Man brauch ich fleischlos gar nicht anbieten und meine Kinder sind solche Mäkelfritzen, die essen nur, was sie kennen und mögen - nur nix ausprobieren! lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mein Mann hat vorgeschlagen die Steinpilze durch ein wenig Hackfleisch auszutauschen ... da könnte man mal zwei Variaten machen ... separat anbraten... die Pilze kommen erst zum Schluss zur Pfanne!

      Löschen