Dienstag, 17. April 2012

Designerkuchen...

vor ein paar Tagen habe ich für meine Schwiegermutter zum Geburtsag einen Kuchen gemacht. Der las sich ganz einfach und ging auch super schnell.

Aus Vollkornkeksen und geschmolzener Butter habe ich einen Boden gemacht.

Dann aus 250 g Früchte mit Tortenguss angedickt und Muss gemacht

500 g Mascarpone
500 g Quark
6 Blatt Gelantine (eingeweicht & anschließend geschmolzen)
Schale einer halben Orange
50g Zucker
Vanille Zucker

zu einer Creme verrühren.

Auf den Boden eine Schicht Quark / Mascarpone, dann 4-5 Klekse vom Fruchtmuss .... mit einem Holzstäbchen verwirbeln. Eine weitere Schicht Quark / Mascarpone Creme und das restliche Fruchmuss in Klecksen obendrauf und wieder verwirbeln.



Guten Hunger

michaela 

Kommentare: