Dienstag, 11. Dezember 2012

Mohnstollen und Ignoranz

und weiter gehts mit den Rezepten aus meiner Küche.

heute zeige ich Euch wie ich Mohnstollen backe.

1 Würfel Hefe
140ml (lauwarme) Milch
1 Prise Salz
1EL Zucker

in den TM 3-4 minuten 30 Stufe 2

dann ignorieren (gut 15 Minuten)  bis die Flüssigkeit gegangen ist und wie beigefarbener Eischnee aussieht ;-)

120g Zucker
120g (fettrreduzierte) Margarine
500g Mehl

Brotstufe 3-4 Minuten kneten. Wenn der Teig noch klebt etwas mehr Mehl zufügen. Umfüllen in eine Schüssel und wieder ignorieren (wieder 15-20 Minuten) bis der Teig sich fast verdoppelt hat.

in der Zwischenzeit Dr. Ö Mohnback bereit halten oder eine andere Version vorbereiten

Teig teilen und "Fladen" mit einem Durchmesser von 20-30cm ausrollen ... Mohnmasse dünn aufstreichen Teig aufrollen und aufs Blech legen

dann (ihr ahnt es schon ;-) die kleinen Stollen wieder ignorieren (15-20 Minuten). In der Zwischenzeit den Backofen vorheizen... 150° Umluft ... die Teiglinge mit zerlassener Butter einstreichen und wenn der Teig wieder gegangen ist ca 15 Minuten backen bis die Stollen leicht bräunlich sind.

Dann wieder 2-3 mal mit Butter einstreichen und anschliessend mit Puderzucker einstäuben...



dieser Hefeteig ist eigentlich sehr einfach, man brauch nur Zeit und ein gewisses Mass an Ignoranz ;-)

Viel Spaß dabei

michaela

Kommentare:

  1. Ignoranz klang nie süßlicher schmeckend :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich will mich nicht selber loben, aber die sind so lecker, da bleibt meist nix von übrig zum ziehen lassen ;-)

      Löschen
  2. Mhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!
    Und Ignoranz, wohldosiert, ist eine gute Zutat für so manches - ich sag nur "Mütter". :-)
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und dieser Teig ist auch super geeignet zwischendrin die kleinen WehWechen der Zwerge zu verarzten, wenn das obligatorische MAAAAMAAAA kommt.

      Löschen
  3. Boa so viel Arbeit. Das sieht lecker aus und ich lieeeebe Mohnstollen, aber das trau ich mir echt nicht zu. Toll hast du das gemacht!!!! lg

    AntwortenLöschen
  4. ich traue mich auch nicht und der mmmmmonstollen sieht so mmmmhhh aus!
    danke fürs zeigen!

    allerbeste grüße
    jules

    AntwortenLöschen