Mittwoch, 28. August 2013

irgendwann regenet es in England .... Teil 3

... direkt an unserem zweiten Tag haben wir uns einen Family Pass vom English Heritage gekauft. Als Familie bezahlt man 49GBP und man kann in unendlich viele historische Bauwerke kostenfrei oder zumindest kostengünstig besichtigen. Da mein Mann und mein Sohn manchmal zu kleinen Rittern mutieren und die Kleine auf jeden Fall Prinzessin werden will, wenn sie groß ist bietet sich das für uns auf jeden Fall an. Für Kinder werden auch immer wieder besondere Events innerhalb dieser Burgen / Schlösser angeboten.

in Battle fand die größte Schlacht um England 1066 statt. Dort kämpften die Angelsachsen gegen die Normannen. Damit die Kinder sich nicht langweilen gibt es in fast allen Schlössern Kinderattraktionen... hier war es die nette verkleidete Frau mit der man Schilder bemalen konnte ...



Mein Mann bestaunte noch die schöne Architektur in diesem Gebäude als mein Sohn ganz aufgeregt hinter einem verkleideten Mann mit ganz vielen Schaumstoffschwertern an mir vorbei rannte...



Dort lernte er als erstes das Geräusch wenn man ein Schwert aus dem Schaft zieht .... "Tsching".

Dann lernten Sie brüllen ;-)


und wer dumme Kommentare ablässt bekommt es mit den netten kleinen Kindern zu tun .... "alle auf den Mann!"




 Mein Großer hört sich die Englische Version der Schlacht fast vollständig an... mir war nicht klar, dass er schon soooo viel  Englisch versteht ;-)

Meine Kurzversion der Schlacht .... links



lg

michaela

Kommentare:

  1. Eine Landschaft wie aus dem Film, tolle Schlösser! Finde ich ja super, dass die sich so nette Sachen für die Kinder einfallen lassen - könnte man sich hier mal ne Scheibe abschneiden.Hoffentlich seid ihr keinem echten alten Schlossgeist begegnet ;-)lg

    AntwortenLöschen
  2. Es gab eine Zeit, da habe ich jeden Roman aus dieser Zeit (und noch etwas später) verschlungen. 1997 sind wir dann auf den Spuren all diesere historischen Romane durch England, Wales, Irland und Schottland gereist. Wenn ich deine Fotos sehe, werden wunderschöne Erinnerungen wach. Schön!
    Damals hatten wir nur einen Sohn. Er hat es geliebt, die Museumspädagogik war damals schon umwerfend.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  3. Toll, die Bilder und auch das Programm für die Kids! Die Darstellung der Schlacht ist super. Ich bin mir sicher, so oder ähnlich hat es damals ausgesehen. ;-)

    Viele liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen