Mittwoch, 13. November 2013

12 von 12 wie immer am 13...

Mein Tag fing an mit der üblichen Hektik... waschen, zähneputzen, anziehen mal 3... also ich und die Kinder und alles vor 7:15h weil sonst passt das nicht mehr mit dem rechtzeitig in der Schule sein...

als der Große dann in der Schule war, gabs unterwegs zur Arbeit einen schönen Sonnenaufgang...

so hätte es bis abends bleiben können...


ein wenig arbeiten


 Mittagessen in der Kantine ging so... also musste der Nachtisch alles richten




 Stau und Regen ;-( auf dem Weg zum St. Martin in der Kita



Laternen eingepackt in Mülltüten, damit die Kunstwerke nicht zerstört werden...

diesmal nur eine kleine Tour und dann zurück in die Kita, damit die Kinder im Trockenen mit Ihrem Weckmann noch ein paar Lieder singen können.



während dessen gibt es für die Eltern Glühwein und Zwiebelkuchen...


anschliessend geht es durch die Nachbarschaft, singen... und die die aufmachen haben vorgesorgt. Schöne Laternenlieder und selbstgebastelte Laternen werden mit Süßigkeiten belohnt.


Die Ausbeute war nicht schlecht...

Alle 12 von 12 werden wie immer von Caro gesammelt

lg
Michaela

Kommentare:

  1. Schade wegen dem Regenwetter, ist aber trotzdem ein schönes Fest gewesen, wies aussieht!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Och Regen an St. Martin ist aber doof. Eure Laternen sind so hübsch. Aber die Süßigkeiten lassen das Mistwetter dann wohl vergessen. Lg

    AntwortenLöschen