Samstag, 22. November 2014

4 Jahre der alltägliche Wahnsinn, 7 Fakten über mich und eine Ankündigung

Seit einiger Zeit schreiben einige Blogger über sich selber, nominieren weitere Blogger und ich finde es immer furchtbar interessant, wenn Menschen ihre kleinen Geheimnissen verraten und daher muss ich jetzt auch mal mit ein paar herausrücken... ihr könnt Euch bei birdylicous bedanken, daß ich jetzt dran bin ;-)
 
1 - ich steh auf bunte Heftchen und Stifte. Daher bin ich ein klassisches Hema Opfer. Ich kann fast nie dort raus gehen ohne mir ein neues Heftchen oder einen schönen Stift gekauft zu haben. Letztens war ich auch beim #HemaLateNightBlogging in Essen eingeladen und obwohl ich regelmäßig im Duisburger Hema unterwegs bin, konnte ich auch dort nicht die Finger aus den Regalen lassen. Auch an dieser Stelle noch mal Herzlichen Dank an das Hema Team für ein schönes "Doggybag" ;-) und einen sehr netten Abend.

2 - ich liebe das Meer. Mindestens einmal im Jahr muss ich die Füße ins Wasser halten (egal wie kalt das ist) sonst bin ich todunglücklich. Mein Besuch in Holland und mein Meer Ritual habe ich für dieses Jahr schon erledigt mit meiner besten Freundin im September, die leider jetzt bei München lebt und wir uns nicht mehr so oft sehen können.

3 - ich bin eine bekennende Blogowski ... die kennt Ihr noch nicht? Blogowski war mal ein Stammtisch für bloggende Pottdamen, mittlerweile ist es viel mehr. Heute ist es ein herzliches, liebes, spontanes Netzwerk. Blogowskis helfen sich gegenseitig und haben immer ein offenes Ohr untereinander. Übrigens gestern  Abend war Stammtischzeit ;-) und ich konnte leider nicht hin...

4 - ich glaub ich bin keine Heli Mom. "Aber Frau Wahnsinn, ihre Kinder sind doch auch mal krank... wie kann man denn bitte mit zwei Kindern Vollzeit arbeiten?" Für meine Kinder ist es normal, mit einem Schnüpfchen bleibt man nicht gleich zuhause und wenn man mal länger krank ist: "Mama, kann ich nicht zu Oma? da darf ich Fernseh gucken wenn ich  krank bin;-)" Ich habe den Vorteil, wenn es mal irgendwo brennt kann ich auch von zuhause arbeiten... Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist in meiner Firma machbar. Und meine Mama ist eine große Stütze, auch wenn sie zu weit weg ist.

5 - ich bin ein Autopöbler. Ich fahre zwar (meist) nur Kleinwagen, weil den kann ich in Düsseldorf in jede Lücke zwängen, aber ich kann es überhaupt nicht leiden, wenn man mich in meinem Kleinwagen nicht ernst nimmt. Drängler (nur weil sie ein größeres Auto fahren) werden gnadenlos angepöbelt... ich muss zwar auf der Autobahn ein wenig mehr Anlauf nehmen, aber wenn ich dann links bin, überhole ich zu ENDE...

6 - ich wäre gern ein Listenschreiber... das würde mir so manche Komplikation ersparen... Klassiker bei mir sind solche Tage... Samstag hier und Samstag da sind bei mir nicht immer der gleiche Tag, bis mir die Realität sagt hups zwei Termine gleichzeitig geht nicht! Also übe ich mich in Listenschreiben und Terminkalender füllen... bisher leider noch mit mäßigem Erfolg.

7 - mein Blog wird heute 4 Jahre alt. Eigentlich hatte ich etwas für Euch vorbereitet... aber auf Grund einiger privater Dinge bin ich nicht dazu gekommen den Post vorzubereiten... also machen wir nächste Woche sagen wir mal eine Adventsverlosung...

so nun bin ich noch dran mit dem nominieren  ;-) besser als mit dem kalten Wasser oder?

Ich würde mich freuen von diesen Bloggern ein paar Geheimnisse zu erfahren.

Gretel 
Haydee
Sunny 
Franzi und Eva
Britta
und Tine 

So, jetzt schubs ich noch mal meine Waschmaschine an und wünsche Euch ein schönes Wochenende

lg
michaela 

 

Kommentare:

  1. Lol... ach wir nennen das jetzt Nominierung und nicht mehr "Liebster Award" oder sowat.. naaa guuut. Aber nur, weil du es bist, gg.
    Hömma, du brauchst ne Sekretärin. Ich bin ganz groß in Organisation und Listen - was zahlste?
    Und, ja.. hätte ich Auto, wär ich wohl ähnlich! :-)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. ne krätsetärin wäre klasse... kann leider nicht viel dafür zahlen ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr interessant:-) ich lese so etwas auch immer gerne. "Autopöbler" ist ein treffliches Wort, das bin ich auch - aber wie.
    Nun werde ich mir mal paar Dinge über mich überleg.
    Glückwunsch zum Vierten!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Happy birthday, lieber FrauWahnsinnsBlog.
    Und Dich drück ich mal.
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag!
    Deine Fakten hast Du toll geschrieben. Ich hab zwischendurch herzlich gelacht! (Listen und Kalender sind prima Hilfen. Leider sind meine gerade vom häuslichen schwarzen Loch verschluckt😊)
    Liebe Grüße aus der Pfalz!
    Susanne

    AntwortenLöschen