Dienstag, 24. November 2015

Happy Birthday .... alltäglicher Wahnsinn

Hallo Ihr Lieben

Mutter mit Vollzeitjob bin ich seit 11 Jahren, seit 7 Jahren 2fach Mama .... den Job hab ich behalten... und vor 5 Jahren juckte es mir dann in den Fingern, darüber zu erzählen, welch ein Chaos das manchmal verursacht?




Der alltägliche Wahnsinn ist bei mir Programm. Manchmal habe ich auch das Gefühl ich habe Chaos auf der Stirn stehen, da mir Dinge passieren, die ich von anderen Eltern nie gehört habe...

Wir hatten immer Glück mit den Betreuungseinrichtungen unserer Kinder, aber schon von Anfang an war es für uns nicht anders machbar, das Einer die Kinder hinbringt und der Andere die Kinder abholt.

Ich bin ein Schussel ... und schmeiße mit Tasche, Tornister und anderem Gedöns auch meinen Autoschlüssel in den Kofferraum und muss das Kind ohne Schultasche in die Schule schicken.

Mein Sohn scheint meine Gene zu haben und ist obendrein redefaul ... (da ist er das Gegenteil von mir ;-) meine Geduld hingegen habe ich ihm wiederum vererbt.

An anderen Tagen zweifele ich manchmal ob wir verwandt sind ;-) ... ich behaupte einfach mal soooo verstrahlt bin ich nicht ...oder?

Das Thema Busfahren hat uns eine ganze Weile beschäfftigt. Auch die angeheiratete Familie kann ein Highlight sein.

Heute kann ich über all diese Dinge lachen... aber als ich diese Posts geschrieben haben stand ich manchmal kurz vorm Wahnsinn.




Jetzt teile ich mit Euch schon 5 Jahre meines Lebens ... zum Teil auch das Leben 1.0. Denn durch diesen Blog habe ich viele nette Menschen kennen gelernt. 

Ich möchte mich bei Euch allen Bedanken... daß Ihr hier über meinen Wahnsinn lest... mit mir mitfühlt und manchmal auch einen Kommentar hinterlasst.
 
Eigentlich möchte ich aber wissen ob nur ich son Kack erlebe, oder ob auch andere Menschen gelegentlich dem Wahnsinn verfallen ...

Erzählt mir davon!

Michaela






Kommentare:

  1. Happy Blogbirthday :-) Ich wünsche dir weiterhin eine spannende Zeit, über die du uns dann hier berichtest ;-) Liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Michaela,
    "das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede". Das ist das Mantra, mit dem ich mich durch manch bekloppten Tag rette. Nein, nicht nur Dir passiert so ein "Kack". Sei Dir sicher, Du bist nicht allein :o) Ich lese Deine Beiträge gern und kann gut verstehen, dass das auch irgendwie "Therapie" ist, um manchmal einfach nicht durch zu drehen. Gehab Dich wohl! Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ina,

      danke ... viele in meinem Umfeld erzählen mir immer das alles super läuft... und nur die wirklichen Freunde gestehn mir ein dass der Wahnsinn manchmal auch bei ihnen anklopft
      Michaela

      Löschen
  3. huhu michaela,
    alles gute zum bloggeburtstag! fünf jahre sind schon ne echte hausnummer. und ähm nein..ich glaube, du bist gott sei dank nicht die einzige, der permant der wahnsinn an die tür klopft. das passiert und allen anderen auch..aber wir können nicht so gut darüber schreiben wie du oder müssen alles auf unsere eigene kappe nehmen. ^^
    liebste grüße, kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. <3 LIebe Kathy, Eure Antworten beruhigen mich ein wenig... Danke Dir

      Löschen
  4. Liebe Frau Wahnsinn :-)

    Alles Liebe zum Geburtstag von Deinem Blog. Ich lass Dir ein paar Gläser Schnappes da, damit läßt sich jeglicher Irrsinn leichter ertragen <3

    Liebe Grüße und auf die nächsten fünf Jahre,
    Mirtana

    AntwortenLöschen