Montag, 17. Dezember 2012

Premierenkekse und tausend Geschenke

Mädels,

was für ein Wochenende... eigentlich hatte ich Donnerstag / Freitag frei mit dem Plan alle restlichen Geschenke zu besorgen. Ich muss sagen: kläglich gescheitert! Der Große klagte am Donnerstag abend über Kopfschmerzen und bibberte vor sich hin. Als er dann freiwillig um 18Uhr den Schlafanzug anzog war alles klar oder?

Nächsten morgen Fieber und ab zum Arzt.... und dannach ab aufs Sofa. Abends wechselte er dann von unserem Sofa  auf das von Oma und Opa, weil genau an diesem Tag die Aufführung der Kitakinder stattfand und meine Kleine einen Stern da stellte... und Geschenke? gekauft habe ich keine für uns, aber bekommen habe ich welche...

Den Anfang machte am Donnerstag das Päckchen von Britta (ohne blog) die mit Köstlichkeiten ohne Ende aufwarten konnte... die Plätzchen kamen so spät, weil sie während der PAMK Woche umgezogen ist und diese Köstlichkeiten in der neuen Küche fabrizieren wollte und ich muss sage es hat sich gelohnt!




In meiner Familie hat jeder so seine Favoriten bekommen...



und weg waren sie...


Dann bin ich endlich mal wieder zu meiner Mama gefahren... Am Montag nach der Blogst war ich das letzte mal da!

Und als ich dort war kam das schöne Geschenk von meinem Blogowski Wichtel. Da ich die Wichtel ausgelost hatte brauchte ich nicht raten... Den mein Wichtel ist die absolute Cupcakequeen Ann-Christin, also hieß es Geduld behalten, aber gestern abend, die Kinder waren kaum im Bett, habe ich dann gespannt das Packet geöffnet und diese tollen Dinge gefunden:


ein Denkzettelbuch (von eine-der-guten) einen Anstecker, einen tollen MoustacheBleistift und nicht auf dem Foto noch einen Tee, der leider nicht mehr existiert, da er ausgetrunken wurde und ein kleines Sternchenlavendelsäckchen, dass schon im Schrank auf Mottensuche ist...

Wie ihr seht, es ist noch nicht Weihnachten, aber ich werde schon reich beschenkt :-)

Einen schönen Start in die Woche...

Michaela 


Kommentare:

  1. Da kannst du dich ja jetzt ordentlich stärken, damit das noch etwas wird mit dem Geschenke kaufen :-) lg

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass dir die Sachen gefallen! Ich finde, wir sollten öfters wichteln :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau mit dem Wichteln hast du auf jeden Fall recht ;-)

      Löschen
  3. Antworten
    1. Das ist mir noch nicht mal aufgefallen ;-) weil man halt Blog so schreibt ... ;-) ich bin geprägt.

      Löschen
  4. Habe ich Blog anstatt Block geschrieben? Herrje :D

    AntwortenLöschen
  5. Hach, unsere Aktion ist wirklich schön.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Michaela, falls du nicht mehr postest wünsche ich dir hiermit ein ganz ganz schönes Weihnachtsfest. Ich hoffe ihr seid gesund und munter und du hast alles geschafft, ohne geschafft zu sein :-))lg

    AntwortenLöschen