Dienstag, 31. Mai 2011

Mein Mai

Nun der Mai endet regnerisch um nicht zu sagen naß. Mein Motto des Montas war die Normalität. Nach Krankheit, Urlaub und Ferien, wollte ich mal wieder Normalität und die hat sich doch tatsächlich wieder eingeschlichen. Also kann ich sagen ein voller Erfolg! Auch wenn das nicht so spannend ist ;-)


GELESEN: Totenmontag von Kathy Reichs ... spannend und erschreckend
GEHÖRT: jeden morgen 1Live
GESEHEN: Sonne und gestern naße Kinder im Planschbecken ;-)
GEFREUT: am schönen Wetter und meinen glücklichen Kindern
GEKNIPST: seeeeeehhhhrrrr viel
GELACHT:mit den Kindern, machmal über die Kinder, oft mit / über meinen Mann ;-)
GEÄRGERT: einige Staus auf dem Weg zur / von der Arbeit
GENÄHT: viel zu wenig.... nur zugeschnitten / repariert
GEKAUFT: Schuhe ;-), Kindershirts
GEFEIERT: ein paar Geburtstage von Freunden und Kollegen



Auf ein neues...


neues Motto, neues Glück


lg
michaela

Montag, 30. Mai 2011

ich hab da mal wieder...

eine super süße Verlosung entdeckt bei Fräulein Buntig... schaut einfach mal vorbei.

Lg
michaela

süßes Nichtstun

nachdem ich mich dann vom Frühstücksschwätzchen erholt hatte, haben wir noch einen netten Nachmittag bei Oma und Opa im Garten verbracht mit einfachem Nichtstun ;-)

Oma hatte leckeren Butterkuchen gebacken, den ich leider nicht mehr vor die Kamera bekommen habe, weil die Raubtiere schneller waren.


Ich habe noch ein wenig die Kamera genutzt kleine Kinder, Insekten oder Blumen genauer unter die Lupe zu nehmen...



Einen schönen Start in die Woche

michaela

Man glaubt es kaum...

gestern war ich tatsächlich 5 Minuten bevor das Restaurant öffnete vor Ort... ich konnte noch beobachten, wir in der Kirche nebenan die Vorbereitungen getroffen wurden für ein großes Kirchenjubiläum... 


und schon kommt die zweite "Weitangereiste" und schimpft schon, ich soll sie nicht fotografieren, sie wäre noch nicht wach ;-)



Also sitzen wir zwei schon mal da und schwatzen und frühstücken so viel wie geht...
"Sag mal wollten wir uns nicht hier treffen, damit sie es nicht so weit hat und sich zwischendurch rausschleichen kann?"
Auch wenn wir keine Langeweile hatten, wir haben Dich vermisst! 



Denn kurz bevor wir gehen wollten kommt der Anruf: "Ich hab Euch vergessen!" Aber keine Panik, jetzt haben wir einen Grund das schnellstens noch mal zu wiederholen ...


Auf ein Neues!
michaela

Freitag, 27. Mai 2011

Nachtrag zu alte Schulfreundinnen...

Wie ich vor ein paar Tagen erzählt habe, treffe ich mich am Sonntag mit meinen alten Schulfreundinnen.

Heute ich mir noch mal ein altes Foto... noch analog auf Film gebannt... in die Hände gefallen. Das möchte ich Euch nicht vorenhalten. Das waren wir vor 21 Jahren... wow... 21 Jahre in Irland.



Mädels ich freue mich auf Sonntag.

lg
michaela

Freitags-Füller # 113

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Eigentlich Wochenende!
2.  ...und das ist verplant mit Entspannung und angenehme Gesellschaft.
3.  Vor vielen Jahren war ich mit den tollen Frauen in der Schule, mit denen ich mich am Sonntag treffe
4.  Pasta mit Pesto zum Abendessen.
5.  Ich weiß genau, was ich will (meistens wenigstens ;-) .
6. Nur mit meiner Entscheidungsfindung habe ich manchmal ein Problem.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Zirkusvorstellung meines Sohnes in der Schule , morgen habe ich entspannen bei Mama geplant und Sonntag möchte ich mit meinen Freundinnen schwatzen bis das die Ohren bluten !

Viele andere Freitagsfüller findet ihr hier bei Barbara
Viele Grüße

michaela

Dienstag, 24. Mai 2011

alte Schulfreundinnen

Ich freue mich so, am Sonntag treffe ich mich nach Ewigkeiten mit alten Schulfreundinnen. Wir treffen uns alle paar Jahre und schwatzen bis das die Ohren bluten ;-)

Die eine hatte eigenlich keine Zeit, weil ihr Bruder aus der Hauptstadt endlich mal wieder da ist, aber nun hat sie für uns ein Lokal ... direkt bei Ihr um die Ecke... reserviert und dann schleicht sie sich für zwei Stunden (zum Frühstück) aus dem Haus ;-) fast wie damals, als wir uns weggeschlichen haben, um zu Parties zu gehen.
Vor drei Jahren, als ich mit meiner Kleinen schwanger im 8. Monat war, haben wir uns so verschwatzt, dass ich mich morgens um 2 in das Haus meiner Eltern geschlichen habe um sie nicht zu wecken. Da stand meine Mama wie ein Racheengel im Treppenhaus und fragte mich woher ich denn um diese Zeit kommen würde...

"Mama, vor 20 Jahren hättest Du mich dafür so falten dürfen, aber doch nicht mehr mit mitte 30"

Fotos dazu gibt es nächste Woche, denn auch die Bilder aus der Schulzeit muss ich erst mal suchen bzw. mit nehmen...

by the way, ich muss mal wieder dringend die aus der Abizeit anrufen ;-)

lg
michaela

Sonntag, 22. Mai 2011

Pesto und andere Leckereien...

Heute morgen war ich schon fleißig. Da mein Mann unter die Gärtner gegangen ist, hat er auch Basilikum für uns gezogen... seit gut einer Woche ist genug da um mal wieder ordentlich Pesto zu machen. Heute habe ich es endlich geschafft...

Parmesan, Pinienkerne, Knoblauch (nach Geschmack) und Basilikum mit einem neutralen Öl in den TM und schnell ist das Pesto fertig. Anschliessend mit der Hand Olivenöl für den Geschmack dazu. Ich habe mal gelesen, dass Olivenöl in den Maschinen / Pürierstäben etc. bitter wird. Seit dem mache ich das mit geschmacksneutralem Öl und mische erst später das Olivenöl dazu.
Dann mit Olivenöl abdecken und so hält es sich einige Zeit im Kühlschrank.... wenn es nicht vorher vernichtet wird.
 verschließen ... fertig.


Und gleich gibt es Kartoffelwaffeln mit grünem Spargelragout.

einen schönen Restsonntag

michaela

Zahnlückenalarm oder lecker Kerlchen

... als ich gestern vom Einkaufen zurück kam, hatte mein Sohn nicht nur seinen Wackelzahn endgültig entfernt aus dem Mund sondern er hatte auch ausgiebig den Garten umgepflügt (?)...



die Badewanne wurde gebucht...

Einen schönen Sonntag 

michaela

Freitag, 20. Mai 2011

Eine Currywurst wie auf Sylt

Ich habe eine Thermomix (das ältere Modell), aber der ist so gut... meiner ist mehr als 13 Jahre alt und er arbeitet und arbeitet und arbeitet. Sollte meiner irgendwann mal aufgeben, habe ich innerhalb weniger Tage einen neuen da stehen, da ich ohne meinen TM nicht mehr klar komme. 

Vor einiger Zeit habe ich mal so eine TM Party gemacht (ähnlich wie eine Tupper Party) und als Dankeschön bekommt man vom Hersteller ein Kochbuch. Meines ist letztens angekommen und ich habe direkt einiges ausprobiert. das Brot hier oder einen leckeren Hefekuchen... wenn ich den das nächste mal mache, werde ich auch ein Bild dazumachen, bevor er vernichtet ist...

Nun habe ich vor ein paar Tagen auf dem Markt viele Tomaten gekauft... und die wollten verarbeitet werden.

Aus dem ersten Kilo habe ich Curry-Tomatenketchup gemacht: nach einem Rezept aus dem Wunderkessel (das sind die TM Verrückten ;-)

 wie Ihr seht ist die hintere Flasche fast schon leer, da in diese Soße ein 500g Ketchup gehört...


Die Soße, die wir nicht mehr geschafft haben, habe ich noch heiß in Gläser abgefüllt, für später mal.

lg
michaela

Freitags-Füller # 112

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Heute könnte ich mich glatt noch mal hinlegen, aber geht nicht ich muss zur Arbeit .

2.  Selbstgebackenes Brot mit Pinienkernbutter ist das beste, was ich in der letzten Zeit gegessen habe.

3.  Wenn ich so neben mich schaue, ist im Moment noch keiner wach bei uns ;-)

4. Manchmal war ich froh als es vorbei war.

5.  Es gibt Leute die will ich gar nicht kennen .

6 Grimassen die meine Kinder fabrizieren,  ich finde das immer zu komisch.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen nette Abend mit meinem Mann , morgen habe ich putzen*snief* geplant und Sonntag möchte ich entspannen !


Alle anderen Freitagsfüller findet Ihr bei Barbara.

Donnerstag, 19. Mai 2011

Du bist schön

Gerade rechtzeitig ist Luzia Pimpinella wieder online (by the way, welcome back), denn heute startet die 4. Woche des Fotoprojektes





Heute ist das Motto Du bist schön. Alle anderen Schönheiten findet Ihr hier:

So nun zu mir. Da ich in den ersten drei Wochen dabei war, fand ich es wichtig auch diese Woche mitzumachen. Dann wollte ich wieder nicht, weil ich mich selbst auf Fotos nicht mag. Aber so wie ich gelesen habe, geht das vielen anderen genauso. Also doch wieder mitmachen. Dann viel mir immer mein Hauptargument ein, wenn ich eine Kamera in der Hand habe, dann bin ich wenigstens nicht selber auf dem Bild. Wie ihr seht, habe ich mich stündlich, wenn nicht minütlich umentschieden.... und natürlich keine Bilder vorbereitet. Aber vorsichtshalber habe ich doch noch heute morgen die Kamera eingepackt.


So ich kann von mir jetzt sagen: ja ich finde mich schön... auch wenn ich das für mich ein wenig einschränken muss... in Teilabschnitten ;-)

Edit: zuerst ich und die Kamera


dann vielleicht mal das Halbschattenbild... das Licht um kurz nach sechs ist in unserem Gästebad nicht mehr so schön... aber Ihr seht ich werde mutiger.


ich kann auch schauen wie ein aufgeschrecktes Hühnchen ;-)





Ich mag meine Haare (auch wenn mein Mann machmal sagt, ein wenig mehr rot könnte nicht schaden)

und ich mag auch meine Augen



Alles Liebe

michaela

Mittwoch, 18. Mai 2011

Der Kuss...

ist einer der schönsten Gesten, die zwei Menschen tauschen können um ihre Zuneigung zu zeigen.



Hier Brüderlein und Schwesterlein... da genießt die Kleine noch ;-)

Auch ich bin mal wieder dabei... die anderen Küssenden findet ihr hier. Hannapurzel hat dieses mal das Thema vorgegeben. Vielen Dank für dieses schöne Thema.

lg
michaela

Samstag, 14. Mai 2011

endlich geschafft...

Auch ich habe es endlich geschafft das Knuffelpferd fertig zu machen. Freunde von uns haben ein kleines Mädchen gekommen und so hatte ich endlich einen Grund dieses süße Pferd fertig zu machen ;-)

Es hat sich aber "standhaft" geweigert in Pose zu werfen, bis ich es auf die seit Ewigkeiten vorhandene IKEA Wippbank gesetzt habe, dort hat es (fast) freiwillig Platz genommen...

LG
michaela

Freitag, 13. Mai 2011

12 von 12 im Mai

OK... 12 von 12 war gestern und ich habe das erste Mal mitgemacht aber da Blogger alles zurück gesetzt hat auf Donnerstag war mein erstes 12 von 12 weg und bevor ich darauf warte, dass das zurückgespielt wird, mache ich das Ganze schnell noch mal neu ;-)

5:30h die Augen lassen sich immer noch nicht richtig öffnen, schnell noch einen neuen Kaffee für unterwegs und dann ab zur Arbeit.

12:00h schnell in der Mittagspause raus und ein paar Fotos geschossen

Entweder ist mein Auto gleich super heiß oder von oben von Blütenstaub oder Pflanzensäften betropft... was ist besser?
13:00h Einführungsverantstaltung für neue Mitarbeiter
14:15h mein Vortrag
14:35h raus aus dem Büro und schnell nach Hause die Kleine abholen




 Vollgekleckert ist definitiv besser als wegschmelzen...




15:30h schnell einen Teig ansetzten, denn gleich kommen Freunde zum Grillen


 und passend dazu bekomme ich als Gastgeschenk Pinienkernbutter mit Parmesan geschenkt... lecker

19:00h habe ich genug Bilder für mein erstes 12 von 12?? Da springt mir meine meine Kräuterschnecke ins Auge... Fotos vom Garten gehen immer...
 Schnittlauch
 Waldmeister
Zitronenmelissem, Thymian und Petersilie

die Tomate blüht


und dann springt mir das ins Auge... 


 Der Sommer ist bei mir im Garten angekommen.
Weitere 12 von 12 findet Ihr bei Frau Kännchen

lg

michaela

Freitags-Füller # 111

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Immer wenn ich meine Kamera in der Hand habe bin ich entspannt .
2.  Das T-Shirt, das ich gerade an ein nasses Kind verliehen habe ist hellblau.
3.  Der ESC ist nicht weit von hier, aber ich habe keine Karten
4.  Weltfrieden, Schokolade und Sonne für alle !
5. Es überraschte mich, wenn ich den ein oder anderen sehe, worüber der/ die sich aufregen können .
6. Ob alle mich mögen,  ist mir inzwischen nicht mehr so wichtig.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen netten Nachmittag mit Freunden , morgen habe ich aufräumen ;-(  geplant und Sonntag möchte ich entspannen !

Viele weitere Freitagsfüller findet Ihr bei Barbara
lg
michaela

Donnerstag, 12. Mai 2011

12 von 12

... das erste Mal für mich ;-) und da mein Tag heute ziemlich voll sein wird, werde die zwölf nach und nach einstellen... also öfter vorbei schauen ;-)


es ist 5:30h und der die Augen lassen sich noch nicht richtig öffnen... anziehen und fertigmachen... ... schnell noch einen für unterwegs... und dann ab zur Arbeit.


12:00h in der Mittagspause schnelle in paar Fotos geschossen...
                                      ...dann kam die Windboe






Heute abend sinds dann zwölf ... versprochen ;-)


.... so nun kommt der Rest meines Tages.

13:00 Einführungsveranstaltung für neue Mitarbeiter
14:15h mein Vortrag
14:35h schnell raus und ab nach Hause die Kleine abholen




schnell einen Brotteig vorbereiten, weil gleich kommen Freunde zum Grillen


 passend zu meinem Brot gibts als Gastgeschenk Pinienkernbutter mit Parmesan .... hmmm lecker.


19Uhr... hab ich genug Fotos für 12 von 12? 


OK da lacht mein Kräuterbeet... ein paar Fotos vom Garten gehen immer, denn dort sind wir von März bis Oktober.






 und beim schlendern durch den Garten entdecke ich noch das...



Der Sommer ist bei mir angekommen!!!

Alle Anderen, findet Ihr bei Frau Kännchen.


Vielen Dank, dass Ihr mich heute begleitet habt...

michaela